Fraport-Konzern-Zwischenbericht für die ersten drei Monate 2020: Massive Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Umsatz und Ergebnis

FRA/tb – Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie haben das Geschäft des Flughafenbetreibers Fraport in den ersten drei Monaten des Jahres massiv getroffen. Zum ersten Mal...

Colliers International: Blitzumfrage zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf die Logistik-Branche

Die weltweiten Entwicklungen durch den Ausbruch des Corona-Virus stehen derzeit im Fokus bei den Akteuren der Logistikbranche. Das Immobilienberatungsunternehmen Colliers International befragt deswegen derzeit...

Fraport-Verkehrszahlen im Februar 2020: Passagierentwicklung in Frankfurt weiterhin rückläufig

Im Februar zählte der Flughafen Frankfurt rund 4,4 Millionen Passagiere, ein Minus von 4,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert über die ersten beiden Monate...

News

Journalismus oder Rufmord: Die Grenzen sind fließend

Nicht erst seit Corona ist das Wort „Fake News“ in aller Munde. Das, was der Haufe Verlag den Lesern seines „Personalmagazins“ kürzlich als Nachricht verkaufen wollte, setzt dem Ganzen allerdings die Krone auf: Das renommierte Medienhaus ist offenbar in einen handfesten...

Nordmazedonien: härterer Lockdown, schlechteres Leben – Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion

Melita Dine ist Business-Coach und Expertin für Vertrauensintelligenz. Ihre Familie stammt aus Nordmazedonien. Sechs Sprachen spricht die in Neuss lebende Unternehmerin und Mentorin fließend, engagiert sich seit vielen Jahren neben ihren Geschäftsführungsmandaten, Beratungen und Coachings ehrenamtlich für die Menschen auf dem...

Homeoffice-Studie – Arbeitnehmer sind für die Arbeit nicht ausreichend ausgestattet

Seit mehreren Wochen ist die Arbeit im Homeoffice für viele Beschäftigte gelebte Realität. Insbesondere Menschen, die einer Bürotätigkeit nachgehen, können so durch Social Distancing dazu beitragen die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Für viele Mitarbeiter bedeutet dies jedoch, dass sie mit...

Unternehmen in Kurzarbeit: 3 Regeln vom Terra Institute

Bedingt durch die Corona-Krise müssen nun in vielen Unternehmen Mitarbeiter mittel- oder sogar langfristig ihre Arbeitszeit verkürzen und zum Teil ganz zu Hause bleiben. Für die Mitarbeiter gehen damit nicht nur schmerzhafte Lohneinbußen einher, sondern die mangelnde Aufgabe, Einbindung und Beschäftigung...

Homeoffice mit vielen Vorteilen – Aber: Spontane Begegnungs- und „Flur“-Kommunikation fehlen

Nach Angaben der DAVE-Experten wird die Corona-Krise nicht nur zu Änderungen in der Gesellschaft führen, sondern auch das Bewusstsein in der Arbeitswelt und damit auch das Miteinander in vielen Dingen positiv neu gestalten. Corvin Tolle, Tolle Immobilien: „Die Schreibtisch-Kultur, bei der jeder...

Zippo präsentiert das Z2 Vision – eine limitierte Auflage des Sammlerstücks 2020

In diesem außergewöhnlichen und einzigartigen Sturmfeuerzeug spiegelt sich Zippos neue Visual Identity wider. Hiermit startet die Markenikone in ein neues Jahr und ein neues Jahrzehnt. Für alte und neue Markenfans präsentiert Zippo auch in diesem Jahr das Collectible of the Year, ein...

Die IT-Abteilung alten Stils kann Digitalisierung nicht gestalten

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich die Anforderungen an die IT-Abteilung, da immer mehr Prozesse im Unternehmen automatisch ablaufen. Stattdessen werden komplex vernetzte,...

Mehrweg-Innovationspreis: Kreative Ideen rund um Mehrweg gesucht

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und die Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) schreiben zum zehnten Mal den Mehrweg-Innovationspreis aus. Die beiden Organisationen rufen Produktdesigner, Flaschenhersteller, Logistiker, Getränkeunternehmen und andere Mehrweg-Denkende auf, sich mit fortschrittlichen Ideen für den Preis zu bewerben. Ausgezeichnet werden herausragende...

Events

Wirtschaftsgipfel Deutschland lockt mit kontroversen Debatten

"Wo steht Deutschland?", lautet das Motto des diesjährigen Wirtschaftsgipfel Deutschland. Eine Frage, die nach Jugendprotesten rund um das Thema Klimaschutz, den Folgen der Corona-Krise, Schwächen bei Innovation...

Erklärung des QZVE zur Lage der Veranstaltungsbranche angesichts der CORONA-Krise

Die Zukunft der Eventwirtschaft in Deutschland ist strukturell und nachhaltig gefährdet – und damit auch das internationale Geschäft und die weltweite Reputation des Standortes Deutschland insgesamt....

Coronavirus würgt Wirtschaftsmotor „Messe“ in Deutschland ab

Das Umsatzvolumen der Messeveranstalter in Deutschland liegt im Jahr bei rund vier Milliarden Euro. Als internationale Marktplätze sind Messen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland – für...

Messen

link instinct präsentiert den Media Day – so erreichen Firmenevents die relevanten Entscheider und Märkte

Was die meisten Unternehmen nur von Messen, großen Kongressen oder TV-Übertragungen kennen, wird nun auch für Mittelständler möglich. Der Media Day, ein neues Konzept...

Expo 3D TV: So finden Messen wieder statt – Chancen für Messebauer, Unternehmen und Veranstalter

Messen fallen weltweit aus. Produktneuheiten und Innovationen fehlen die Plattformen. Unternehmen fehlen die Sichtbarkeit und die Kontakte zu potenziellen Kunden und Märkten. Das Düsseldorfer...

Recap: Das war smapOne bei der virtuellen Messe LogFair

Vom 11. bis 13. Februar 2020 hat die internationale und virtuelle Logistik-Messe der besonderen Art stattgefunden. Ab sofort sind alle Inhalte den Rest des...

Die besten Arbeiten aus dem Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ stehen fest!

Auf der bautec, der Internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik in Berlin wurden heute zum 19. Mal die Preise im Wettbewerb „Auf IT gebaut...

Kostenlose Photovoltaikanlagen für die Wohnungswirtschaft

SOLARIMO bringt Schub in die Energiewende: Rundum-sorglos-Paket für die Immobilienbranche wird pünktlich zur Fachmesse bautec 2020 vorgestellt. Für Immobilieneigentümer und Projektentwickler sind hohe Grundstücks- und...

Die aktuellsten Beiträge

Journalismus oder Rufmord: Die Grenzen sind fließend

Nicht erst seit Corona ist das Wort „Fake News“ in aller Munde. Das, was der Haufe Verlag den Lesern seines „Personalmagazins“ kürzlich als Nachricht verkaufen wollte, setzt dem Ganzen allerdings die Krone auf: Das renommierte...

Kollege Bildschirm: Kundenberater sollten die Digitalisierung begrüßen

"Die Digitalisierung ist der Freund des Kundenberaters auf der Fläche." Zu diesem Urteil kommt Matthias Hofmann, DACH-Manager bei Scala, dem Weltmarktführer für Digital-Signage-Lösungen. Informationen über Bildschirme, Kundenkommunikation per Smartphone oder hybride Erlebniswelten mit einem Mix...

Dr. Eberhard Müller: „Digitalisierung lässt sich für jedes Unternehmen profitabel umsetzen.“

Die Digitalisierung wird die Wirtschaft innerhalb der nächsten Jahre radikal verändern. In den Unternehmen geht sie mit einer Virtualisierung von Prozessen, Produkten und Dienstleistungen einher. Alle Informationen werden allen Beteiligten in Zukunft ortsunabhängig und jederzeit...

Nordmazedonien: härterer Lockdown, schlechteres Leben – Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion

Melita Dine ist Business-Coach und Expertin für Vertrauensintelligenz. Ihre Familie stammt aus Nordmazedonien. Sechs Sprachen spricht die in Neuss lebende Unternehmerin und Mentorin fließend, engagiert sich seit vielen Jahren neben ihren Geschäftsführungsmandaten, Beratungen und Coachings...

Hentschke Bau fördert zeitgemäßes Kunstvermittlungsprogramm

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) zählen zu den bedeutendsten Museen der Welt. Sie repräsentieren eine thematische Vielfalt, die in ihrer Art international einzigartig ist. Zum Verbund zählt auch das Albertinum, das allen Besucherinnen und Besuchern...

Homeoffice-Studie – Arbeitnehmer sind für die Arbeit nicht ausreichend ausgestattet

Seit mehreren Wochen ist die Arbeit im Homeoffice für viele Beschäftigte gelebte Realität. Insbesondere Menschen, die einer Bürotätigkeit nachgehen, können so durch Social Distancing dazu beitragen die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Für viele Mitarbeiter...

Unternehmen in Kurzarbeit: 3 Regeln vom Terra Institute

Bedingt durch die Corona-Krise müssen nun in vielen Unternehmen Mitarbeiter mittel- oder sogar langfristig ihre Arbeitszeit verkürzen und zum Teil ganz zu Hause bleiben. Für die Mitarbeiter gehen damit nicht nur schmerzhafte Lohneinbußen einher, sondern...

Die Zeichen im Handwerk stehen auf Digitalisierung: MyHammer wird 15

Im Mai 2005 ging die Handwerkerplattform “MyHammer” online. Das Ziel: Auftraggebern Dienstleistungen vermitteln und Handwerkern den Weg in die digitale Auftragsbeschaffung ebnen. Mittlerweile vermittelt MyHammer jeden Monat viele Tausend Aufträge an Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe in...

Solidarität durchbricht Grenzen: Verbraucher geben 2 Milliarden für Fairtrade-Produkte aus

Die Corona-Pandemie überschattet das Erfolgsjahr 2019. Erstmalig knackten Fairtrade-Umsätze die 2 Milliarden Euro Marke. Und auch während der Corona-Krise bleibt die Nachfrage nach fairen Lebensmitteln wie Kaffee, Bananen oder Kakao stabil. Aber: „Die Pandemie demaskiert...

Anzeige

Management

Business 2030: Geschäftsmodelle der Zukunft – Digitalisierungsprofi Elmar R. Gorich weist den Weg in die digitale Transformation

Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit vom Markt verschwinden. Das gilt insbesondere für Geschäftsmodelle, die heute fast immer mit digitalen...

Wo bleiben die Chefinnen?

Nur in jedem sechsten mittelständischen Chefsessel sitzt eine Frau, Tendenz sinkend. Dabei sprechen Studien eine deutliche Sprache für Frauen in der Führungsetage. Trotz wachsendem öffentlichem...

Corona-Virus bedroht Wirtschaft – Unternehmen schicken Mitarbeiter ins Home Office

Die Eilmeldungen zum Corona-Virus überschlagen sich in besorgniserregender Weise. Google schickte in Dublin 8.000 Mitarbeiter ins Home Office. Twitter ordnete in einigen Ländern das...

Sebastian Döberl ist neuer Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland

Der Bayreuther Sebastian Döberl ist seit Beginn des Jahres Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland: "Ich freue mich sehr auf die Aufgabe und blicke voller Tatkraft...

Führungswechsel bei 3M

Dirk Lange, 50, leitet seit dem 1. Januar 2020 als Managing Director die Central Europe Region des Multitechnologiekonzerns 3M. Die Region umfasst Deutschland, die...