Start Ratgeber

Ratgeber

Wesentlich für den Erfolg eines Unternehmens ist die Zahl der zufriedenen Klienten. Glückliche Käufer gewährleisten den Abverkauf der durch das Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen und übernehmen eine essentielle Rolle im Weiterempfehlungsmarketing. Wer es schafft, seine Mandanten zu begeistern,...
SEO ist auch heute noch immer schwierig zu greifen, dabei ist es eigentlich ganz einfach. SEO bedeutet: eine saubere Website besitzen, Mehrwert für den Interessenten liefern, aktiv sein und bleiben. Ob es den Aufwand wert ist, erzählt Stefan Gerlach, Inhaber der SEO...
Die Entwicklung von künstlicher Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte durchlaufen. Vor allem im Bereich des Marketings bedeutet dies schon heute: detailliertere Einblicke in das Kundenverhalten, schnellere Prozesse sowie geniale Skalierungsmöglichkeiten. Dieses neue Wissen führt dazu,...
Unter e-Archiving, der “elektronischen Archivierung”, versteht man im Kern das Speichern von Dokumenten auf einem digitalen Datenträger. Dabei kann es sich um papierbasierte Dokumente handeln, aber auch um Rechnungen oder Mails, die bereits in digitaler Form vorliegen. Beim professionellen...
Einige Kunden und Partner sind bereits akquiriert, der erste Erfolg spürbar. Doch irgendwie fehlt noch etwas zum großen Durchbruch im Network-Marketing. Dies ist der Zeitpunkt, an dem sich jeder Unternehmer darüber Gedanken machen sollte, einen eigenen Blog zu starten....
Von Joanna Rusin-Rohrig, Country Manager DACH bei NordVPN Cyberangriffe im Kontext von internationalen Konflikten sind kein Novum, vor dem Hintergrund des aktuellen Kriegs in der Ukraine machen IT-Security-Experten allerdings eine erhöhte Bedrohungslage aus und beobachten zahlreiche Aktivitäten bei allen Parteien:...
Welche Berührungspunkte gibt es? Von außen betrachtet könnte man meinen, dass Psychologie und Online-Marketing bzw. Suchmaschinenoptimierung nur wenig miteinander verbindet. Insbesondere, wenn man bei letzterer eher auf den technischen Aspekt schaut und weniger im Sinn hat, dass es dabei immer...
Wenn man Unternehmer ist, weiß man, dass Konflikte an der Tagesordnung stehen. Wenn man es überspitzt formulieren möchte, könnte man sogar zum Schluss kommen, dass Konfliktmanagement die eigentliche Aufgabe eines Unternehmens ist. Je besser Konflikte für die eigene Entwicklung...
Die Arbeit im Homeoffice hat während der Corona-Krise einen massiven Push erlebt. Und nicht nur das: Umfragen unter Betrieben aller Größe haben ergeben, dass viele das Arbeiten von zuhause aus auch nach der Pandemie in weiten Teilen beibehalten wollen...
Innovation ist wichtig für die Überlebensfähigkeit von Unternehmen und in der Strategie verankert. Die Wege zur Innovation sind abhängig vom jeweiligen Strategiemodell, denn die Innovationsstrategie ist integraler Bestandteil der Gesamtstrategie. Gängige Strategiemodelle sind die Wettbewerbsstrategie nach Porter, die Engpasskonzentrierte...

Lesen Sie auch

DORA-Verordnung auf dem Vormarsch: Digitales Vertragsmanagement als Erfolgsfaktor

Im Kontext steigender Cyberbedrohungen gewinnt die strikte Einhaltung bzw. Umsetzung entsprechender Compliance-Vorschriften stetig an Bedeutung. Als Bereitsteller kritischer Infrastruktur gilt insbesondere für Finanzunternehmen, IT-Ausfälle...