Kaufland wurde vom unabhängigen Top Employers Institute als “Top Employer 2020” sowie erneut als “Top Employer Europe” ausgezeichnet. Für diese Auszeichnung durchlief Kaufland ein mehrstufiges Zertifizierungsprogramm, in dessen Rahmen die Kategorien von unabhängigen Experten auditiert und bewertet wurden. Bei den untersuchten Kategorien handelt es sich um Talentstrategie, Personalplanung, Talent Acquisition, Onboarding, Training und Entwicklung, Performance Management, Führungskräfteentwicklung, Karriere- und Nachfolgeplanung, Compensation und Benefits und Unternehmenskultur. “Um als ‘Top Employer’ anerkannt zu werden, muss ein Unternehmen beweisen, dass die Umsetzung der Personalstrategien die Arbeitswelt der Mitarbeiter bereichert. Die zertifizierten Unternehmen sind ein herausragendes Beispiel für engagiertes Personalmanagement, kontinuierliche Verbesserung und das Versprechen ‘for a better world of work’. Glückwunsch!”, so David Plink, CEO Top Employers Institute.

“Unser Ziel ist es, zu den attraktivsten Arbeitgebern zu gehören. Daher freuen wir uns sehr, dass wir vom Top Employers Institute in allen Ländern und damit auch zum zweiten Mal in Folge als ‘Top Employer Europe’ ausgezeichnet wurden”, sagt Lydia Kaltenbrunner, Vorstand Personal bei Kaufland. “Mit der unabhängigen Überprüfung unserer Personalarbeit durch das Top Employers Institute möchten wir Optimierungspotenziale identifizieren und uns auf dieser Basis stetig weiterentwickeln.”

Neckarsulm (ots)

Bildquellen

  • Kaufland in allen Ländern “Top Employer 2020”: obs/Kaufland