Vom 24. bis 27. September präsentiert die CMS Berlin 2019 – Cleaning.Management.Services. einen umfassenden Marktüberblick über Produkte, Systeme und Verfahren der gewerblichen Reinigungstechnik und Reinigungschemie. Ein wachsendes Marktsegment der internationalen Reinigungsfachmesse ist dabei die Anlagenpflege, die in einer eigenen Fachschau (Halle 2.2) sowie auf dem Freigelände vor dem Südeingang des Berliner Messegeländes modernstes Equipment im Praxistest präsentiert. Dazu zählt auch ein breites Sortiment an PSA (Persönliche Schutzausrüstung) für Gebäudedienstleister – von der Schutzkleidung bis zu neuesten Arbeitsschutzgeräten. Unter anderem zeigt die igefa in Halle 6.2 gemeinsam mit einigen Partnern eine 300 Quadratmeter große Präsentation zum Thema “Arbeitsschutz”.

Heike Hemmer, Projektleiterin der CMS Berlin, betont den Stellenwert dieses Marktsegments: “Anlagenpflege ist heute wesentlicher Bestandteil für die Reinigung und Instandhaltung einer Liegenschaft. Daher wendet sich die CMS Berlin 2019 an öffentliche Auftraggeber wie Vertreter von Kommunen, Behörden, Beschaffungsstellen, Sportstätten oder Schulen. Sie finden im Ausstellungsbereich ein breites Sortiment von Maschinen, Geräten und Zubehör für die Grünflächenpflege, Straßen- und Wegereinigung sowie Winterdienstgeräte. ”

Entsprechend stark ist die Beteiligung führender Hersteller von Maschinen zur Grün- und Außenanlagenpflege auf der viertägigen Fachmesse: “Wer als Dienstleister für die professionelle Gebäudereinigung auf der Suche nach einer zukunftsfähigen Lösung ist, dem bietet die CMS Berlin 2019 einen umfassenden Marktüberblick – auch über die Innenreinigung hinaus”, sagt Dr. Olaf Heinemann, Kommunaltechnik – Produktmanager Citymaster, Hako GmbH. “Die Sonderschau Anlagenpflege zeigt, wie sich mit Maschinen für die Außenreinigung das Angebotsspektrum sinnvoll erweitern lässt. Mit multifunktionalen Lösungen für den Ganzjahreseinsatz präsentiert sich Hako mit seinem Full-Liner-Programm auch bei der Grundstückspflege als optimaler Partner.”

Die CMS Berlin findet seit der Premiere im Jahr 2001 zum zehnten Mal statt. Veranstaltet wird die CMS Berlin 2019 von der Messe Berlin GmbH. Trägerverbände sind der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV), Bonn; der Fachverband Reinigungssysteme im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/Main; sowie der Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz (IHO), Frankfurt/Main.

(ots)

Bildquellen

  • Anlagenpflege ist Wachstumssegment: obs/Messe Berlin GmbH